ONLINE - Proktologie: Kleine Ursache, große Wirkung

Medizin im Dialog online – Vortragsreihe für Patienten

Die Proktologie behandelt Krankheiten des Anus, des Enddarmes und des Beckenbodens. Erkrankungen in diesem Bereich kommen in der Bevölkerung sehr häufig vor. Doch sie zählen zu den Leiden, über die Betroffene aus Scham wenig sprechen. Zu den wohl häufigsten Erkrankungen zählen Hämorrhoiden, Analekzeme oder Analfisteln. Ihnen gemein ist, dass alle diese Erkrankungen heute mit schonenden Verfahren einfach gelindert oder geheilt werden können.

Informieren Sie sich Im Rahmen dieses Infoabends über häufige Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten, die Linderung der Beschwerden bringen können.

Thema: „Proktologie – kleine Ursache, große Wirkung“
Onlineveranstaltung am Mittwoch, dem 19. Mai 2021, von 17.30 bis 19.00 Uhr.

Referentin:
Dr. med. Eun-Young Cho, Chefärztin der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Hospital zum Heiligen Geist zum Thema

Einwahldaten: https://sthhg.webex.com/sthhg/j.php?MTID=m722c9effc61e5808416c3230eeb1666a