Bestnote für Herzkatheter-Untersuchungen

AOK Hessen zeichnet Hospital zum Heiligen Geist aus

Auch 2018 wurde das Hospital zum Heiligen Geist erneut von der AOK Hessen für eine überdurchschnittlich gute Behandlungsqualität bei therapeutischen Herzkatheter-Untersuchungen an Patienten ohne akuten Herzinfarkt mit drei „AOK-Bäumen“ – der höchsten Bewertung –  ausgezeichnet. Die Daten können im AOK-Krankenhausnavigator (www.weisse-liste.krankenhaus.aok.de) von Patienten abgerufen werden und erleichtern so die Suche nach einem geeigneten Krankenhaus.

Eine Herzkatheter-Untersuchung wird zur Diagnostik und Therapie insbesondere der koronaren Herzerkrankung, also von Verengungen der Herzkranzgefäße, durchgeführt. Am Hospital zum Heiligen Geist stehen dafür eine hochmoderne Herzkatheter-Anlage und ein Team aus erfahrenen Kardiologen und Fachpersonal zur Verfügung. Im Rahmen der DKG zertifizierten Chest Pain Unit kann die Untersuchung von Brustschmerzen rund um die Uhr erfolgen. Dies gewährleistet eine  schnelle diagnostische Abkla?rung durch erfahrene Facha?rzte der Bereiche Kardiologie, Gastroenterologie und Pneumologie und sorgt fu?r eine zeitlich sowie inhaltlich optimale Patientenversorgung. Durchgeführt wird die Herzkatheter-Untersuchung entweder über die Arm- oder die Leistenarterie.

Prof. Dr. med. Rainer Duchmann, Chefarzt der Medizinischen Klinik, freut sich über die wiederholte Auszeichnung: „Dank unseres hervorragenden Teams aus Ärzten und Pflegekräften haben wir wieder sehr gute Ergebnisse in der Behandlungsqualität bei Herzkatheter-Untersuchungen erzielt. Das Gütesiegel bestätigt uns erneut, dass wir Behandlungsstrukturen hervorragend umgesetzt haben und Patienten sich bei uns in sicheren Händen fühlen können.“

Im AOK-Krankenhausnavigator werden ausgewählte stationäre Behandlungen aus Kliniken im QSR-Verfahren (Qualitätssicherung mit Routinedaten) bewertet. Dazu werden Qualitätsindikatoren, die im Behandlungsverlauf aufgetretene Komplikationen oder unerwünschte Behandlungsfolgen berücksichtigen, herangezogen. Die aktuellen Ergebnisse der Analyse sind im AOK-Krankenhausnavigator (www.weisse-liste.krankenhaus.aok.de) online abrufbar. Interessierte finden dort Informationen darüber, bei welchen Eingriffen eine Klinik überdurchschnittliche, durchschnittliche und unterdurchschnittliche Behandlungsqualität aufweist.

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.