Unser Kursangebot

Von der Geburtsvorbereitung über die Säuglingspflege bis hin zur Tragetuchschule - das Hospital zum Heiligen Geist bietet Ihnen informative Kurse und Veranstaltungen rund um das Thema Geburt.

Wochenend-Crashkurs

  • Wann: Samstag und Sonntag von 9.00 bis 16.00 Uhr
  • Anmeldung: Telefonisch (0178) 464 0603
  • Gebühr: Für die Schwangere wird die Gebühr von der Krankenkasse übernommen. Partnergebühr für Sonntag 100€
  • Wo: Elternschule, Rechneigrabenstr. 2, 60311 Frankfurt


Geburtsvorbereitung für Paare

  • Wann: Mittwochs, 18.45 bis 21.30 Uhr
  • Anmeldung: Telefonisch 0159 01305527
  • Gebühr: Kosten für Schwangere übernimmt die Krankenkasse. Die Partnergebühr beträgt 60 €.
  • Termine: Die nächsten Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. Für weitere Informationen können Sie uns auch gerne anrufen.
  • Wo: Elternschule, Rechneigrabenstr. 2, 60311 Frankfurt
  • Wer: Ingrid Kurbin, Hebamme
  • Wann: Jeden ersten Samstag im Monat (außer im Januar und Mai); die Uhrzeiten und eventuelle Änderungen können Sie dem Link zur Online-Anmeldung entnehmen
  • Anmeldung: Lisa Zimmermann, Online-Anmeldung hier möglich. Telefon: 0176-56 60 12 87, lisa-kinderlachen@web.de
  • Gebühr: 80,00 Euro pro Person
  • Wo: Elternschule, Rechneigrabenstr. 2, 60311 Frankfurt
    (Sollte der Kurs vor Ort nicht möglich sein, gibt es einen Ersatzort oder der Kurs wird online gehalten.)
  • Wer: Lisa Zimmermann, Kinderkrankenschwester
  • Wann: Samstags einmal im Monat, 9.00 bis 14.00 Uhr
  • Termine: Die nächsten Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.
  • Anmeldung: Eine Anmeldung ist erforderlich. Telefon: (069) 2196 - 2770
  • Gebühr: Paar 60,00 Euro, Single 40,00 Euro
  • Wo: Elternschule, Rechneigrabenstr. 2, 60311 Frankfurt
  • Wer: Gordana Tufonic
  • Wann: Jeden ersten Donnerstag im Monat um 14.00 Uhr
  • Anmeldung: Telefonisch unter (069) 2196 2770
  • Gebühr: 40,00 Euro pro Elternpaar, jede weitere Tragetechnik 10 Euro
  • Wo: Elternschule, Rechneigrabenstr. 2, 60311 Frankfurt
  • Wer: Ausgebildete Trageberaterinnen
  • Termine: Auf Anfrage
  • Anmeldung:  kerstinsmassagekurs(at)gmail(dot)com oder Tel. 0152 2703 7354
  • Gebühr: Rückbildungsgymnastik übernimmt die Krankenkasse, Zusätzliche Kosten für Babymassage und -betreuung: 90,00 Euro für sechs Termine
  • Wo: Elternschule, Rechneigrabenstr. 2, 60311 Frankfurt
  • Termine: Donnerstags, 10:00 Uhr (6 Termine)
  • Anmeldung:  erforderlich unter: Tel. 0178/ 4640603
  • Gebühr: Für diesen Kurs wird eine Umlage und Verwaltungsgebühr von 40,00 € erhoben. Die Rückbildungsgymnastik wird von den Kassen übernommen.
  • Wo: Elternschule, Rechneigrabenstr. 2, 60311 Frankfurt
  • Wann: Nach Vereinbarung
  • Termine: Die nächsten Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. Für weitere Informationen können Sie uns auch gerne anrufen.
  • Anmeldung: Eine Anmeldung ist erforderlich.Telefon: (069) 2196 - 7217; E-Mail: Elternschule(at)hohg(dot)de
  • Gebühr: Kosten übernimmt teilweise die Krankenkasse
  • Wo: Elternschule, Rechneigrabenstr. 2, 60311 Frankfurt
  • Wann: Jeweils donnerstags an wechselnden Terminen von 14.00 bis 16.00 Uhr
  • Anmeldung:  unter 069 / 2196 - 2770
  • Gebühr: 20,00 Euro
  • Wo: Elternschule, Rechneigrabenstr. 2, 60311 Frankfurt
  • Wer: Sigrund Fritzsche

Behandlungen und Sprechstunden

Akupunktur

Wir behandeln bei Schwangerschaftsbeschwerden wie Sodbrennen, Karpaltunnelsyndrom, Wassereinlagerungen, Schlafproblemen, Rückenschmerzen u.v.m. Ab der 36. Schwangerschaftswoche beginnen wir damit, Ihren Körper auf die Geburt einzustimmen.

Termine: nach Vereinbarung
Anmeldung & Informationen: Tel. (069) 2196 - 7224
Wo: Kreißsaal Kosten: Je nach Behandlung

Lasertherapie

Die Lasertherapie ist eine schmerzfreie Therapiebegleitung, die Ihr Wohlbefinden nach der Geburt steigert. Diese Möglichkeit kann auch bei Beschwerden wie Kaiserschnittnarben und Brustwarzenbeschwerden eingesetzt werden. Unser speziell ausgebildetes Team berät Sie gerne.

Wann: Montag, Mittwoch und Freitag von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Anmeldung: Tel. (069) 2196 - 2770
Gebühr: Auf Anfrage

Lasertherapie

Die Lasertherapie ist eine schmerzfreie Therapiebegleitung, die Ihr Wohlbefinden in der Schwangerschaft und nach der Geburt steigert. Diese Möglichkeit kann auch bei Beschwerden wie Kaiserschnittnarben und Brustwarzenbeschwerden eingesetzt werden. Unser speziell ausgebildetes Team berät Sie gerne.

Wann: Montag, Mittwoch und Freitag von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Anmeldung: Tel. (069) 2196 - 2770
Gebühr: Auf Anfrage

Kinesiologisches Taping

Das Kinesiologische Tape sowie die spezielle Anlagemethode wurde von einem japanischen Chiropraktiker entwickelt. Ziel der Anwendung ist es körpereigene Heilungsprozesse zu unterstützen und die normale Bewegungsfähigkeit der Gelenke wieder zu ermöglichen.

Termine und Kosten: auf Anfrage
Anmeldung: unter (069) 2196 - 2770

Uro-Gynäkologische Sprechstunde

Bei postnataler Inkontinenz
Da nicht wenige Frauen nach der Geburt eine Beckenbodenschwäche entwickeln und Probleme mit Inkontinenz bekommen, bietet das Hospital zum Heiligen Geist eine urogynäkologische Sprechstunde an, um betroffene Patientinnen zu begleiten und zu betreuen.

Termine können unter folgender Telefonnummer vereinbart werden: (069) 2196 - 2940

Unsere Elternschule: die passende Vor- und Nachbereitung aufs Kind

In diesem Video stellt euch die Pflegebereichsleiterin Kerstin Flöhr die vielseitigen Angebote der Elternschule vor. Neben klassischen Geburtsvorbereitungskursen gibt es vielseitige Angebote, die auf die Betreuung von Säuglingen vorbereiten und unterstützen. Kaum ein Erlebnis ist so persönlich und einschneidend wie die Geburt eines Kindes. Es ist ein Moment voller Freude und gleichzeitig großer Herausforderungen. Wo könnte dieser neue Lebensabschnitt besser beginnen als in einem familiären Umfeld? In einer Atmosphäre, in der die Bedürfnisse von Familie und Kind an erster Stelle stehen? In einer Umgebung, in der sich die Mitarbeitenden wie in einer Familie kennen und gegenseitig unterstützen? Genau das bietet Ihnen die Klinik für Geburtshilfe am Hospital zum Heiligen Geist.

Allg. Hilfsangebote nach der Geburt

Stillambulanz und -beratung

Sie haben Fragen zum Thema Stillen, dann besuchen Sie uns in unserer Stillambulanz.

Wann: Montag, Mittwoch und Freitag, 14.00 Uhr
Wo: Elternschule, Rechneigrabenstr. 2, 60311 Frankfurt
Wer: Sigrun Fritzsche (Stillberaterin)
Kosten: 20,00 Euro (einmalig)

Stillberatung: Das Angebot umfasst die intensive und individuelle Begleitung und Beratung während einer Stillmahlzeit. Nach telefonischer Terminvereinbarung unter: (069) 2196 - 2770. Die Kosten für die individuelle Beratung betragen 50,00 Euro/Stunde.

 

Hebammen- und Pflegevisite

Täglich findet die Visize durch unsere Hebammen , Kinderkrankenschwestern und Pflegekräft statt. Hier können Sie alle Unklarheiten und aufkommende Unsicherheiten, die Versorgung des Babys und das Wochenbett betreffend, klären.

Hebammenambulanz

Für frischgebackene Eltern steht Ihnen in der Elternschule des Hospitals zum Heiligen Geist eine Hebamme rund um die Geburt mit Rat und Tat zur Seite.

Wann: Terminvereinbarung individuell
Wo: Elternschule, Rechneigrabenstr. 2, 60311 Frankfurt
Kontaktdaten: Christina Böhm, Tel. 0177-8917867

 

Frankfurter Wochenbett-Notversorgung

Sie leben in Frankfurt und haben keine Hebamme für die Zeit nach der Geburt? Sie erreichen Sie die unabhängige Frankfurter Wochenbett-Notversorgung:

Montag bis Freitag von 10:00 bis 12:00 Uhr
Tel.: 0160 99 20 7271
E-Mail: info(at)wochenbett-Frankfurt(dot)de

Weitere Informationen finden Sie unter: www.wochenbett-Frankfurt.de

Medizin im Fokus - der Podcast

·

Geburtshilfe mit Annike von Luckner und Kerstin Flöhr

9 Monate sind vergangen und nun steht er kurz bevor: der große Tag, an dem das Kind zum ersten Mal das Licht der Welt erblickt. Schwangerschaft und Geburt gehören definitiv zu den aufregendsten Zeiten im Leben vieler Menschen. Aber welche Rolle nimmt dabei eigentlich die Geburtshilfe ein? Genau darum geht es in dieser Episode von „Medizin im Fokus“!
Heike Borufka spricht mit Annike von Luckner, Hebamme in der Geburtsklinik sowie mit Kerstin Flöhr, Pflegebereichsleitung der Geburtshilfe, beide am Hospital zum Heiligen Geist Frankfurt.
Die beiden Expertinnen geben spannende und realitätsnahe Einblicke in ihre tägliche Berufspraxis, berichten von Vor- und Nachsorge-Angeboten rund um die Geburt, klären über mögliche Komplikationen auf und geben dabei natürlich auch zahlreiche hilfreiche Tipps – sowohl für schwangere Frauen als auch für frischgewordene Mütter.

Abonnieren Sie unseren Podcast "Medizin im Fokus", um auch in Zukunft keine Episode zu verpassen und mehr aus der Welt der Medizin zu erfahren.

Allgemeine Kontakte