Qualität und Weiterbildung

Neben der Qualität unserer Mitarbeitrinnen und Mitarbeiter, die an einem strukturierten Weiterbildungskonzept teilnehmen, legen wir größten Wert auf unserer Behandlungsqualität. Informieren Sie sich hier.

Fort- und Weiterbildung

Fort- und Weiterbildungskalender der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Eine durch die Landesärztekammer Hessen zertifizierte Fortbildung wird von der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie regelmäßig durchgeführt. Sie findet einmal pro Monat im Hospital zum Heiligen Geist statt. Die genauen Termine und die Themen können Sie hier dem aktuellen Weiterbildungskalender entnehmen.

Weiterbildungsermächtigung

Chefärztin Dr. Cho besitzt folgende Weiterbildungermächtigungen:

  • für den Facharzt für Allgemeinchirurgie (6 Jahre)
  • für den Facharzt für Viszeralchirurgie (1 Jahr)

Qualitätssicherung in unserer Klinik

Wir vergleichen uns mit anderen

"Qualität" in der Medizin ist in aller Munde. Es bedeutet zu allererst die Wiederherstellung der Gesundheit des Patienten zu dessen Zufriedenheit - dies ist unser erstes Gebot!

Es bedeutet aber auch, in bestimmten Bereichen die eigenen "Ergebnisse" mit denen anderer Krankenhäuser zu vergleichen, um sicherzustellen, dass man sich mindestens im Durchschnitt, besser über dem Durchschnitt, bewegt. Dies kommt natürlich, im oben genannten Sinne, direkt dem Patienten zugute.

Wir legen daher großen Wert darauf, unsere Daten über die gesetzlich vorgeschriebenen Meldungen bei der GQH (www.gqhnet.de) hinaus zu erfassen und ständig zu überprüfen. Hier nehmen wir an der Erfassung der Hernienoperationen ("Bruch"-Operationen) der Herniamed (www.herniamed.de) und der Erfassung verschiedener Erkrankungen überwiegend des Dickdarms (www.dgav.de/studoq.html) der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie teil.

Chefärztin der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Chefärztin

Dr. med. Eun-Young Cho

Telefon
Fax (069) 2196 - 2506
E-Mail weber.larissa(at)hohg(dot)de